[logo]
[logo]
Die
Infoquelle für
Gleitschirmflieger

[logo]

Freitag 23 Mai 2008


Heft 6/2008


   
Heftarchiv 
IN DERSELBEN RUBRIK:


Heft 4/2010
Heft 3/2010
Heft 1-2/2010
Heft 11-12/2009
Heft 10/2009
Heft 9/2009
Heft 8/2009
Heft 7/2009
Heft 6/2009
Heft 5/2009
Heft 4/2009
Heft 3/2009
Heft 1-2/2009
Heft 11-12/2008
Heft 10/2008
Heft 9/2008
Heft 8/2008
Heft 7/2008
Heft 5/2008
Heft 4/2008
Heft 3/2008
Heft 1-2/2008
Heft 11-12/2007
Heft 10/2007
Heft 9/2007
Heft 8/2007
Heft 7/2007
Heft 6/2007
Heft 5/2007
Heft 4/2007
Heft 3/2007
Heft 1-2/2007
Heft 11-12/2006
Heft 10/2006
Heft 9/2006
Heft 8/2006
Heft 7/2006
Heft 6/2006
Heft 5/2006
Heft 4/2006
Heft 3/2006
Heft 1-2/2006
Heft 11-12/2005
Heft 10/2005
Heft 9/2005
Heft 8/2005
Heft 7/2005
Heft 6/2005
Heft 5/2005
Heft 4/2005
Heft 3/2005
Heft 1-2/2005
Heft 11-12/2004
Heft 10/2004
Heft 9/2004
Heft 8/2004
Heft 7/2004
Heft 6/2004
Heft 5/2004
Heft 4/2004
Heft 3/2004
Heft 1-2/2004
Heft 11-12/2003
Heft 10/2003
Heft 9/2003
Heft 8/2003
Heft 7/2003
Heft 6/2003
Heft 5/2003
Heft 4/2003
Heft 3/2003
Heft 1-2/2003
Heft 11-12/2002
Heft 10/2002
Heft 9/2002
Heft 8/2002
Heft 7/2002
Heft 6/2002
Heft 5/2002
Heft 4/2002
Heft 3/2002
Heft 1-2/2002
Jahresübersicht 2001
Jahresübersicht 2000


Testival Basisintermediates mit LTF 1-2
Die 1-2er Klasse stellt nach wie vor die wichtigste Gruppe von Gleitschirmmodellen. Allerdings findet man in dieser Klasse auch die größten Unterschiede : vom Einsteigerschirm zum High-Level-Streckenflügel. Für diese Ausgabe haben wir die neuesten Basisgeräte mit LTF 1-2 unserem strengen Testivalverfahren unterzogen und gründlich getestet : Ozone Buzz Z, Paratech P27, Skywalk Tequila 2, Wings of Change Crossblade. Hammertag : 5.April 2008
Fünf Piloten berichten, wie sie an diesem unglaublichen Tag die Kilometerzähler gesprengt und nach sieben Stunden Flug bis zu 253 Kilometer geschafft haben ... Kreise mit Geier Kevin
Nach Ex-Weltmeisterin Louise Crandal sind auch die anderen GIN-Piloten "auf den Vogel gekommen" und fliegen im Geschwader - mit Geier Kevin ... Polemik um Protektorpflicht
Der provokative Vorstoß der EAPR beim Luftfahrtbundesamt hat in jedem Fall eine positive Folge : viele Piloten interessieren sich wieder verstärkt für ihren Rückenschutz. Wir erklären detailliert, wie Protektoren funktionieren und wie sie getestet werden. Protektoren und Preise
Die wichtigsten Hersteller von Protektoren und Sitzgurten : Modelle, Preise und G-Werte. Magisches Tor zu den Dolomiten
Die unscheinbare Plose ist ein hervorragender Startberg für Streckenflüge durch die wilde Landschaft der Dolomiten ... XC Online : einfach ... für alle !
Auf den Onlineservern haben nicht nur die Flüge von Streckencracks Platz : Auch längere Abgleiter von Einsteigern sind Willkommen. Wir erklären ganz einfach, was Sie zum Auslesen des GPS und der Veröffentlichung Ihres Flightlogs wissen müssen. Unbegrenzte Möglichkeiten
Flugarena Grindelwald : in unserer Leserstory beschreibt Sibylle Staehlin ihre Liebe zu der Flugarena zwischen Eiger, Mönch und Jungfrau ... Wildkogel : Einladung zum Spazierflug
Für Einsteiger wie für Streckenstarter : Der Wildkogel in Österreich ... Reflexrevolution
Seit den Neuzulassungen im Motorschirmbereich sind autostabile Reflexprofile wieder ein heißes Gesprächsthema. Was sind das für Profile, was sind ihre Vor- und Nachteile ? Können sie auch in Freiflugschirmen erfolgreich eingesetzt werden ? Antworten von Experten ... Im Test : Dudek Synthesis Reflex
Im Test : Team 5 Blue
Im Test : Ozone Geo 2

Erscheinungstag : 18.05.2008

Kommentar zu diesem Thema schreiben

 



^^^ nach oben ^^^

 

(c) THERMIK-VERLAG, Stelzhamerstr. 18, A-4600 Wels
Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Verlags
Herausgeber: Mag. Norbert Aprissnig
Webmaster und Online-Redaktion: Sascha Burkhardt
Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten externer Links.
GLEITSCHIRM ONLINE empfiehlt den schnellen und sicheren Browser von www.opera.com